Angelika Zöllner / Bücher
   
 

Bücher

März 2014 - 'das rote Haus‘, Kinderbuch, Verlag 71 (10 E)

ist erschienen auf Slowenisch:

Verlag CELJSKA MOHORJEVA DRUŽBA (deutsch im Verlag 71, Plön, 13 €)

http://www.mohorjeva.org/z-llner-angelika/rdeca-hisa

Es war wunderbar, dieses zauberhafte Land und seine Menschen kennenzulernen - ein Geheimtip.

 

Neue Werke unterschiedlichen Genres können nun als E-Book gekauft  werden. Opens external link in new windowhttp://www.neobooks.com/user/angelika13

Opens external link in new windowWer war Maria (die Gottesmutter) -

Legenden zu ihrer Lebensgeschichte.

http://www.neobooks.com/user/angelika13

Der Widerschein des Todes (DE und ENG)

Ein wertvoller Gedichtsband zu dem Thema Sterben und Tod. Mit zarten Wortbildern beschreibt Angelika Zöllner eigen durchlebtes und gibt mit ihren bereits beliebten Texten Hoffnung und Trost. Das hundert Seiten umpfassende Editionsbändchen ist im Kohlhase Verlag in der der Edition Monrepos erschienen und enthält auch mehrere Fotos, die die Autorin fotografiert und gestaltet hat.

Erhältlich bei Opens external link in new windowAmazon.de oder Opens external link in new windowBod.de

 

 

Weihnachtliche Tiergeschichten

Rowohlts neue Weihnachtsanthologie für Kinder enthält u.a. meine Geschichte 'Fridoline Meerschweinchen'. 'Kommen Meerschweinchen auch in den Himmel?', fragt der kleine Melchior bekümmert. Auch seine Geschwister sind traurig. Niemand möchte das kleine Meerschweinchenbaby wieder hergeben - und es hat sich herausgestellt, dass von den Tierbabys sie das Behinderte am allerliebsten haben.

Für Kinder von 4-12 Jahren

Hrsg. Barbara Mürmann, Ursula Richter, Rowohlt Verlag, 7,95 €

ISBN-10, 3499247992, ISBN-13, 978-3499247996

Scherben und Federkleid

'Ein Gedichtbändchen mit farbenfrohen Wortschöpfungen'. 'Das handliche Format ermöglicht, das Bändchen auch unterwegs zu lesen. Handverlesene Bilder machen es zudem zu einem Schmuckstück.'

Erhältlich bei: amazon.de, bod.de

granatapfelzeit

Naturgedichte, 96 S., Verlag Neues-Literaturkontor Münster, 8.- €

Granatapfelzeit versammelt vor allem Naturgedichte.

Der Teil 1, 'das dahinfliessende Licht über den Nächten',  enthält Gedichte zu Land, Licht und Kultur der Bretagne.

Teil 2, 'die rhodischen Lieder', beinhalten Gedichte zur griechischen Insel Rhodos und spüren Neuem und Altem nach, etwa unter der Rinde des 'sagengrünen Granatstamms'....

Teil 3, die 'lebenschritte', erzählen vom Jahreszyklus, von 'februarleise' und 'märzdenken' bis zu 'schneefährten' und 'weihnachtserwartung'.

Teil 4, 'glashaut', beschreibt manche Dünnwandigkeit im menschlichen Alltag und dem Erwachen schliesslich 'auf sternsohlen'.

Das rote Haus 

Als er aufschaute, stand er vor einem Haus. Es war aus Holz, wie die meisten Gebäude hier in dieser Gegend, weinrot gestrichen, ochsenblutfarben, wie die Mutter sagte, und die Farbe blätterte ab an den Wänden. Die Dachziegel saßen lose, und manche Fenster hatten Glasscheiben, die gebrochen waren. Der kleine Junge ließ das Fahrrad fallen und betrachtete das Haus von allen Seiten. Langsam ging er herum und kam in ein Meer wilder Himbeeren. Hier war es feucht und morastig. Der Regen versickerte nicht so schnell in den dichten Büschen und stand in Pfützen, an die die Sonne nicht herankam. Als der kleine Junge an der Eingangstüre des Hauses angekommen war, stutze er. Er hatte gedacht, hier wohnt keiner mehr, und da saß jemand und spielte mit seinem Bären. Er hatte sein Lieblingstier, ohne das er nirgendwo hinfuhr, vorhin tatsächlich vergessen und in der Eile irgendwo abgelegt. Der fremde Junge sah merkwürdig aus. Aus den großen Ohren wuchsen ihm borstige Haarbüschel, und zwischen den Fingern hatte er etwas, das sah aus wie die Schwimmhäute bei den Enten. Das Haar hing wirr und rot über sein sommersprossiges Gesicht, und den breiten Mund hatte er häßlich verzogen wie eine Kröte. Seine Hosen waren alt und zerrissen, und unten schauten dreckige, mit Erde und feuchten Blättern verschmierte Füße heraus. Auch sie hatten Schwimmhäute....

127 Seiten, Verlag71, 2. Auflage, 1998

Gleich online bestellen hier

Bretagne Zyklus

(Lyrik), Alfelder Bücher Compagnie,
1. Auflage bibliophil, 2. Auflage als Nachdruck. Die Mappe ist limitiert. Der Mappe liegt ein Umschlag aus original Bretagne-Algenpapier und Bretagnesand bei.

Genesung ist wie der Duft einer frischen Blume

Kurzprosa, Farbfotos

Postkarten mit Gedichten

Übersicht nach Jahren

Übersicht

1986  Wenn Helligkeit kostbar wird, (Lyrik), Verlag Steinmaßl

1988 Scherben u. Federkleid (Lyrik), Edition Czernik

1991 Wenn Helligkeit , Lyrik,  Farbfotos (veränderte Auflage)  Kiefel Verlag

1993 Uraufführung: 5 Lieder zu Klavier, aus dem Bretagne? Zyklus, vertont von Fritz Gerhard. Wiederholung: 1995 und 1997 

1994 und 1998 Einstudierung und Aufführung von Eurythmieformen zu mehreren Gedichten.

1994 "Genesung..."Kurzprosa,  Farbfotos, Kiefel Verlag.

1997 Bretagne?Zyklus (Lyrik), Alfelder Bücher Compagnie, 1-u.2. Auflage

1998 das rote Haus,  Märchenroman,  (Kinder?u. Jugendbuch)  Verlag 71

2001 das rote Haus, 2. Auflage, Verlag 71

2002 Lebensschritte, Gedichte

2004 Granatapfelzeit, Lyrik, Neues Literaturkontor

2007 Scherben und Federkleid (Neuauflage m. Farbfotos), Kohlhase Verlag, Schweiz

2007 Publikation i.d. Slowakei einer Übersetzung von ‚Krichen, der Unsterbliche’ – einem slowakischen Theaterstück von Eva Maliti-Franova. Ein Auszug wurde publiziert in der deutschen Zeitschrift ‚Theater der Zeit’

2008 Totenzyklus „der Widerschein des Todes“, Lyrik, deutsch u. englisch mit (eigenen) Fotos, Kohlhase Verlag, Schweiz

2010, das Kinderbuch, ‚das rote Haus’, wurde ins Slowakische übersetzt - noch nicht publiziert.

2014 Slowenische Übersetzung - ‚das rote Haus‘, CELJSKA MOHORJEVA DRUŽBA, Ljubljana.

2014 leichtsinnsfeuer.ein poesiealbum - ein Dialog in Wort und Bild zum Thema LIEBE. Verlag epubli, 29,00 €.

Entstanden mit der bildenden Künstlerin Daniela Baumann.

2015 Wenn das Gras schweigt - von der Geschichte eines Wahrheitssuchers. Philosophischer Roman. Beggerow Verlag Berlin, 520 S., 15,90 €.

   
       
 
 
Autorin Angelika Zöllner | Webdesign by Kohlhase-Partner